Wirtschaftsnachrichten für Personenverkehr
Das Team vom Roten Renner
Foto Vera Wendlandt-Meeser
Vera Wendlandt-Meeser Geschäftsführung und Chefredakteurin

„Nachrichtenjournalismus mit Qualität und Relevanz“

Vera Wendlandt-Meeser hat ein Master-Studium der Volkswirtschaftslehre in Bonn und Münster mit den Schwerpunkten Verkehrswissenschaften, Energiewissenschaften und der Kooperation von Unternehmen abgeschlossen. Sie war als Unternehmensberaterin für ÖPNV-Unternehmen und wissenschaftliche Mitabeiterin für Strategie und Organisation an einer deutschen Business-School tätig.
Foto Sebastian Glinski
Sebastian Glinski stellvertretender Chefredakteur

„Kein Wort ohne Inhalt.“

Sebastian Glinski (sg) ist seit Juni 2011 im Roter-Renner-Team und stellvertretender Chefredakteur. Sebastian Glinski schloss sein Studium der Germanistik und Anglistik mit dem Abschluss Magister Artium - mit einem Fokus auf Sprachwissenschaft - ab und bildet sich nebenher im Bereich Marketing weiter.
Foto Thomas Burgert
Thomas Burgert Redakteur

„Schreibe wie Du redest!“

Thomas Burgert (tb) schreibt seit Dezember 2015 für den Roten Renner. Seine journalistische Laufbahn begann er parallel zu seinem Studium der Verwaltungswissenschaft in Konstanz am Bodensee. Nach Abschluss des Studiums arbeitete er mehrere Jahre als Lokaljournalist, ehe er 2001 zu einem Verlag nach München wechselte und dort dreizehn Jahre in der Redaktion eines Fachmagazins arbeitete, von 2010 bis 2014 als Chefredakteur. Seit 2015 ist er freier Journalist mit den Schwerpunkten ÖPNV, Touristik und allen Themen rund um den Bus.
Foto Peter Gebauer
Peter Gebauer Redakteur

„Auf den Inhalt kommt es an.“

Peter Gebauer gehört seit Januar 2016 zum Team des Roten Renner. Seine journalistische Tätigkeit begann er bereits während des Studiums der Politik-, Wirtschafts- und Rechtswissenschaften an der Technischen Universität in Darmstadt. Sein Interesse für die Themen des Transport- und Verkehrsgewerbes sowie des öffentlichen Personennahverkehrs wurde während seiner Arbeit bei einem Fachmagazin der Busbranche geweckt. Hier interessieren ihn insbesondere die Lösungsansätze zu innerstädtischen Transportsystemen in stetig wachsenden Ballungszentren. Peter Gebauer lebt und arbeitet als freier Journalist im Rhein-Main-Gebiet.
Foto Martin Wendlandt
Martin Wendlandt

"Gradlinig denken und handeln"

ist Herausgeber und Verleger des Roten Renners und Geschäftsführer des GIV-Verlages, in dem das Medium erscheint. Im Hauptberuf ist Martin Wendlandt Unternehmensberater. Der gelernte Speditionskaufmann absolvierte die Deutsche Außenhandels- und Verkehrsschule (DAV) und eine Beraterausbildung beim BZG-Beratungsdienst. Ab 1976 baute er die Wendlandt-Gruppe auf, zu der neben dem GIV-Verlag drei Beratungsunternehmen zählen.
Zurück zur Startseite
Zum Newsletter
Alle Nachrichten
Archiv-Suche