Wirtschaftsnachrichten für Personenverkehr
Bild
Bund schreibt FFP2-Maske im Luft- und öffentlichen Personenfernverkehr vor
Länder sollen über Maskenpflicht im ÖPNV selbst entscheiden
Die Pläne für die Anpassung des Infektionsschutzgesetzes sehen eine Maskenpflicht im Luft- und öffentlichen Personenfernverkehr vor, beim ÖPNV sollen die Länder selbst entscheiden dürfen.
Editorial
Im permanenten Notfallmodus
Notfahrpläne, reduzierter Sommerfahrplan, Fahrtenausfälle, Verspätungen, Streckensperrungen, Ausdünnung des Fahrplans, Personalengpässe, Ausfälle wegen Krankheit – nahezu täglich liest man derzeit solche Meldungen und man kann dabei den Eindruck gewinnen, dass es in diesem Sommer im öffentlichen Personenverkehr an allen Ecken hakt und zwickt. [weiter...]