main top advertisment
Wirtschaftsnachrichten für Personenverkehr
Bild
VRS stellt Schätzungen zu Potentialen der Nutznießerfinanzierung des ÖPNV vor
»Das Finanzierungssystem hat seine Grenzen längst erreicht«
Der Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) hat ein Gutachten vorgestellt, das konkrete Schätzungen aufzeigt, wie und wieviel mehr Geld für die Finanzierung des Nahverkehrs im Bereich des VRS generiert werden kann. Das bisherige Finanzierungssystem habe seine Grenzen längst erreicht, sagte Bernd Kolvenbach, Vorsitzender der VRS-Verbandsversammlung.
Editorial
Der laute Ruf nach dem Staat
Nach einem Austausch zwischen Unternehmen und Aufgabenträger sollen die Busverkehre im sächsischen Vogtland weitergeführt werden. Man arbeite an einer Lösung, so die Beteiligten. Die Probleme, mit denen die Unternehmen hier zu kämpfen haben, kennt man auch anderswo im Land. [weiter...]