Wirtschaftsnachrichten für Personenverkehr
Verkehrsplaner*in
Helfen Sie mit, die Mobilitätswende in Herne zu gestalten und werden Sie Teil unseres Teams als Verkehrsplaner*in

Nah am Kunden, ein hoher Qualitätsanspruch, kurze Entscheidungswege zwischen allen Bereichen des Unternehmens und eine wertschätzende Unternehmenskultur zeichnen unser mittelständisch geprägtes Unternehmen aus. Für uns selbstverständlich sind gute Kontakte und regelmäßige Meinungsaustausche mit den Aufgabenträgern, den benachbarten Verkehrsunternehmen sowie dem VRR. Mehr zum Unternehmen erfahren Sie unter www.hcr-herne.de.

Das Aufgabengebiet umfasst schwerpunktmäßig

• Netzentwicklung, Fahr- und Umlaufplanung mit den Programmen der IVU.suite
• Mitwirkung bei Nahverkehrsplänen und Abstimmung des Leistungsangebotes mit Aufgabenträgern
• Abstimmung von Infrastrukturmaßnahmen mit Aufgabenträgern
• Mitarbeit in Arbeitskreisen bei den Gebietskörperschaften, beim Verkehrsverbund Rhein-Ruhr und mit den benachbarten Verkehrsunternehmen
• Management der automatischen und manuellen Fahrgastzählungen
• Evaluation des Verkehrsangebotes auf der Grundlage diverser Verkehrsstatistiken
• Stellungnahmen zu räumlichen Planungen und zu Anfragen aus den politischen Gremien sowie von Kunden
• Administration der dynamischen Fahrgastinformation (DFI)
• Pflege der Fahrplanauskunft DIVA/EFA
• Datenpflege des Betriebsleitsystems (ITCS)
• Mitwirkung bei der Planung und Umsetzung von Umleitungsverkehren

Kurzum: Als Teamplayer*in erwartet Sie ein abwechslungsreiches und spannendes Aufgabengebiet in einer Zeit des Umbruchs und dies in einem angenehmen Umfeld.

Wir erwarten:

• ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Verkehr (Verkehrsplanung/Verkehrswirtschaft o.ä.) oder eine vergleichbare Qualifikation
• Erfahrungen in der strategischen Angebots- und konzeptionellen Fahrplanung
• selbstständiges, präzises und strukturiertes Arbeiten
• Zuverlässigkeit, Teamorientierung und ein souveränes Auftreten

Wir bieten ein attraktives Beschäftigungsverhältnis an einem modern ausgestatteten Arbeitsplatz sowie zusätzliche Leistungen wie eine betriebliche Altersvorsorge und ein ganzheitliches Betriebliches Gesundheitsmanagement. Die Bezahlung erfolgt auf Basis des TV-N NW in Abhängigkeit von der Qualifikation. Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrer Wohnungssuche.

Haben Sie Interesse? Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 31.01.2022 unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an folgende Adresse: personalreferat@hcr-herne.de