main top advertisment
Wirtschaftsnachrichten für Personenverkehr
Disponent im ÖPNV (m/w/d)
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Zentrale in Vollzeit (39 Wochenstunden) eine/n Disponenten im ÖPNV (m/w/d).

Wir bewegen Hanau - bereits seit 1908, aber stets am Puls der Zeit. Zu den Aufführungen der Brüder-Grimm-Festspiele, zu Hessens schönstem Wochenmarkt im Herzen der Stadt, zum Schloss Philippsruhe oder zum Wildpark „Alte Fasanerie“ - immer mit den passenden Verkehrsangeboten. Ob Linienverkehr, Schüler- oder On-Demand-Verkehr, 175 Haltestellen sorgen für die nötige Nähe.

Jährlich nutzen mehr als 10 Millionen Fahrgäste die Serviceleistungen unseres Unternehmens, als Partner des Rhein-Main-Verkehrsverbundes.

Wir entwickeln die Verkehrsangebote für Hessens kleinste Großstadt mit Augenmaß weiter.
Unser Team stellt sich täglich den vielfältigen Aufgaben rund um die Mobilität.

Ihre Aufgaben:

•  Tägliche Erstellung der Dienstpläne sowie die eigenverantwortliche Disposition von MitarbeiterInnen, Sonderfahrten und Sonderverkehren
•  Gewährleistung des reibungslosen Ablaufes des täglichen Fahrbetriebes
•  Dokumentation und Verwaltung des Personaleinsatzes, mit Hilfe der zur Verfügung gestellten Software sowie die Erstellung entsprechender Berichte
•  Pflege der Personalstammdaten, Planung, Erfassung und Verwaltung aller Daten der im Fahrdienst beschäftigten MitarbeiterInnen
•  Sicherstellung der Einhaltung der gesetzlich vorgeschriebenen Lenk- und Ruhezeiten, des Arbeitszeitgesetzes sowie der tariflichen Vereinbarungen
•  Bearbeitung von Anfragen und Beschwerden
•  Organisation, Koordination, Auswertung von Regel- und Sonderfahrgastzählungen sowie statischen Erhebungen
•  Vertretungsweise eigenständige Erstellung von Fahr- und Dienstplänen

Wir erwarten:

•  abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder vergleichbare Qualifikation
•  Berufserfahrung im Bereich der Disposition, Fahr- und Dienstplanung
•  hohe IT-Affinität – gute Anwenderkenntnisse in MS-Office sowie Outlook
•  Erfahrung bevorzugt mit dem Dispositionsprogramm MOVEO profahr und der Planungssoftware Mobile Plan,
•  umfangreiche Kenntnisse der Betriebs- und Verkehrsabläufe im ÖPNV sowie sichere Kenntnisse der BO-Kraft und DF Bus
•  hohes Maß an Detailgenauigkeit, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit, Kommunikationsstärke sowie ausgeprägte fachliche und soziale Kompetenz
•  Durchsetzungsvermögen, Entscheidungskompetenz und Organisationsgeschick, gepaart mit Kooperationsbereitschaft
•  Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und gute Umgangsformen sowie Freude an der täglichen Zusammenarbeit mit Menschen
•  wirtschaftliche und kostenbewusste Handlungsweise
•  sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
•  Fahrerlaubnis der Klasse D sowie DE wünschenswert

Unser Angebot:

•  Herausfordernde abwechslungsreiche Aufgaben, kurze Entscheidungswege und viel Eigenverantwortung
•  Intensive Einarbeitung, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
•  Jobticket
•  Gleitzeit und 30 Tage Urlaub
•  Sehr gute Verkehrsanbindung (Bus und Bahn), uvm.

Es handelt sich um eine auf zwei Jahre befristete Vollzeitstelle. Die spätere Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist möglich.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins. Haben Sie noch Fragen? Dann scheuen Sie sich nicht, uns anzusprechen.

Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Sylvia vom Berg
Personalleiterin

Hanauer Straßenbahn GmbH
Daimlerstraße 5
63450 Hanau
Info@hsb.de