Wirtschaftsnachrichten für Personenverkehr
Standortleiter (m/w/d)
Zum 01.04.2022 suchen wir einen engagierten und motivierten Mitarbeiter als Standortleiter in Kassel, der uns fachlich überzeugt und unser Team erfolgreich unterstützt.

Die cantus Verkehrsgesellschaft mbH ist seit Dezember 2006 die Betreiberin von vier Regionalbahnlinien zwischen Göttingen, Fulda, Eisenach und Kassel. Im sogenannten „Nordost-Hessen-Netz" kommen derzeit 21 Fahrzeuge vom Typ FLIRT sowie 2 Fahrzeuge vom Typ TALENT und rund 210 Mitarbeiter zum Einsatz. Eigentümer der cantus Verkehrsgesellschaft mbH sind zu gleichen Teilen die BeNEX GmbH und die Hessische Landesbahn GmbH.

Aufgaben- und Tätigkeitsbereiche:

Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit ist die eigenverantwortliche und ergebnisorientierte, betrieblich-technische Durchführung der Verkehrsleistungen der cantus Verkehrsgesellschaft mbH an unserem Standort in Kassel. Sie organisieren die Steuerung der Betriebsabläufe und die Sicherstellung der Verkehrsleistung auf hohem Qualitätsniveau. Als Standortleiter verantworten Sie den gesamten operativen SPNV-Betrieb. Neben der sicheren und wirtschaftlichen Durchführung des Eisenbahnbetriebes sind Sie verantwortlich für die Koordination aller kaufmännischen und administrativen Tätigkeiten. Darüber hinaus pflegen Sie die Kontakte zu den Aufgabenträgern.

Qualifikationen:

Neben einem abgeschlossenen Ingenieurstudium und/oder langjähriger einschlägiger Berufserfahrung – vorzugsweise in der Leitungsebene eines Nahverkehrsunternehmens verfügen Sie über fundiertes, technisches und kaufmännisches Verständnis. Wir erwarten hohe Zielorientierung, ausgeprägtes Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsfähigkeit. Engagement, ausgeprägte soziale Kompetenz sowie die Fähigkeit zur Mitarbeiterführung runden Ihr Profil ab.

Wir bieten

• Attraktive Vergütung mit Weihnachtsgeld und betrieblicher Altersvorsorge
• Offene Arbeitsatmosphäre mit kurzen Entscheidungswegen
• Ein Team, mit dem Zusammenarbeit Spaß macht
• Fahrradleasing über den Arbeitgeber mit Sonderkonditionen

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an cantus Verkehrsgesellschaft mbH, Nicole Lambach, Königstor 1A, 34117 Kassel oder per E-Mail an bewerbungen@cantus-bahn.de .

Ihre Fragen beantworten wir gerne auch telefonisch unter 0561 / 766 39 60.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!