RR-Stellenmarkt

20.07.2018

Mitarbeiter (m/w) für das Aufgabenfeld Tarif/Vertrieb

Wir suchen für unseren Sitz in Bielefeld kurzfristig in Vollzeit einen Mitarbeiter (m/w) für das Aufgabenfeld Tarif/Vertrieb in der Abteilung Tarif- und Datenmanagement | Koordination.


20.07.2018

Mitarbeiter/in für Fahrplan-Datenmanagement und IT

Der Verkehrsverbund Neckar-Alb-Donau GmbH (naldo) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine Mitarbeiter/in für Fahrplan-Datenmanagement und IT.


18.07.2018

Sachbearbeiter/in EU-Beihilferecht, ÖPNV und Beteiligungen in Teilzeit (20 Std.)

Bei der Großen Kreisstadt Dachau, ca. 49.000 Einwohner, im S-Bahnbereich der Landeshauptstadt München, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle als Sachbearbeiter/in EU-Beihilferecht, ÖPNV und Beteiligungen in Teilzeit (20 Std.) in der Stadtkämmerei, Abteilung Finanzen und Steuern, zu besetzen.



Der Aufgabenbereich umfasst im Wesentlichen

  •     die Federführung bei der Klärung von EU-beihilferechtlichen Fragestellungen
  •     die Wahrnehmung der städtischen Aufgaben für den ÖPNV-Busverkehr um Stadtgebiet
  •     die Beteiligungsverwaltung der Stadt


Wir erwarten von Ihnen

  • die Laufbahnbefähigung für die dritte Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, fachlicher Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst (Dipl.-Verwaltungswirt/in)
  • alternativ einen Abschluss als Bachelor of Laws
  • oder ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium mit dem Schwerpunkt Recht


Idealerweise verfügen Sie bereits über Berufserfahrung in einem oder mehreren der vorstehend genannten Aufgabenbereiche.

Persönlich überzeugen Sie durch

  • eine ausgeprägte schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • eine eigenständige und konzeptionelle Arbeitsweise verbunden mit Entscheidungsfreude und zielsicherem Handeln
  • sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen


Die Stadt Dachau bietet Ihnen einen vielseitigen  Arbeitsplatz in einem sympathischen und aufgeschlossenen Team, das großen Wert auf eine partnerschaftliche Zusammenarbeit legt und kreativen Ideen stets offen gegenübersteht. Wir begrüßen Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.

Die Planstelle ist der Besoldungsgruppe A 12 BayBesG bzw. der EG 11 TVöD zugeordnet. Die Vergütung erfolgt unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Berufserfahrung. Zusätzlich bieten wir Ihnen

  • bis zu 80 Euro/Monat Fahrtkostenzuschuss (ab 01.01.2019)
  • bis zu 120 Euro/Monat Dachau-Zulage nach TV-EL
  • ein Leistungsentgelt
  • eine Betriebliche Altersversorgung (Zusatzversorgung)


Hat die Stadt Dachau Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 17.08.2018 an die Stadt Dachau, Personalabteilung, Konrad-Adenauer-Straße  2-6, 85221 Dachau oder unter personal@dachau.de (bitte  beachten  Sie,  dass  hierbei  nur  PDF-Dateien angenommen werden können).

Für Fragen zu den Aufgaben und Stelleninhalten steht Ihnen der Leiter der Abteilung Finanzen und Steuern, Herr Reichert (Tel. 08131/75 – 244) zur Verfügung.

18.07.2018

Mobilitätsmanagerin / Mobilitätsmanager

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Mobilitätsmanagerin/einen Mobilitätsmanager für das Team ÖPNV im Projektteam Task Force Linie 2. Es steht eine unbefristete Vollzeitstelle zur Verfügung.


16.07.2018

Abteilungsleiter (m/w/d) Leistungsplanung und Angebot

Für das Center Angebot und Kundenmanagement suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Abteilungsleiter (m/w/d) Leistungsplanung und Angebot.


12.07.2018

Sachbearbeiter Abrechnung und Statistik in der Verkehrsplanung (m/w/d)

Zum 1. September 2018 suchen wir einen Sachbearbeiter Abrechnung/Statistik in der Verkehrsplanung (m/w/d) (39 h/Woche, unbefristet).


11.07.2018

Dipl-Ingenieur (m/w/d) Fachrichtung Gleisbau oder konstruktiver Ingenieurbau

Die Stadtwerke Bonn suchen für ihre Konzerngesellschaft SWB Bus und Bahn im Fachbereich Unternehmenssteuerung / Infrastrukturmanagement (US/I) zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Dipl-Ingenieur (m/w/d) Fachrichtung Gleisbau oder konstruktiver Ingenieurbau.


08.07.2018

Tarif und Öffentlichkeitsarbeit / Marketing

Der ZVM möchte zum nächstmöglichen Zeitpunkt in seiner Geschäftsstelle in Münster folgende, unbefristete Stelle im Bereich SPNV besetzen: Tarif und Öffentlichkeitsarbeit / Marketing.



Der Zweckverband Schienenpersonennahverkehr (SPNV) Münsterland ist ein Zusammenschluss der Kreise Borken, Warendorf, Steinfurt und Coesfeld sowie der Stadt Münster. Er ist Mitglied des Zweckverbandes Nahverkehr Westfalen-Lippe.

Diese Stelle umfasst im Bereich Tarif (ca. 50 %) die Mitwirkung bei der Einnahmenaufteilung und Erlössicherung für den SPNV, die Mitarbeit bei Fragestellungen des Westfalentarifs und bei aktuellen Themen aus dem Bereich des Vertriebs. Ergänzend hierzu umfasst der Bereich Öffentlichkeitsarbeit / Marketing (ca. 50 %) die verantwortliche Begleitung des Marketings im Zuge der Verträge mit den Eisenbahnverkehrsunternehmen, die Pressearbeit und das Beschwerdemanagement.

Wir erwarten von Ihnen ein abgeschlossenes Studium (z.B. als Betriebswirt/in mit verkehrswirtschaftlichen Kenntnissen), bevorzugt mit einschlägiger Berufserfahrung im SPNV/ÖPNV. Bewerber/innen ohne Hochschulabschluss, aber mit einer langjährigen Erfahrung in den beschriebenen Tätigkeitsbereichen sind ebenfalls willkommen. Ein sicheres Auftreten, Team- und Kommunikationsfähigkeit, Planungs- und Organisationstalent, Belastbarkeit sowie sehr gute Kenntnisse in den MS-Office-Programmen setzen wir voraus. Kenntnisse im Bereich Tarife sowie im Bereich Kommunikation und Marketing sind von Vorteil.

Wir bieten Ihnen eine Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) in Höhe der  Entgeltgruppe 11 mit zurzeit wöchentlich 39 Arbeitsstunden bei flexibler Arbeitszeitregelung. Die Geschäftsstelle des ZVM liegt verkehrsgünstig in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofs Münster.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 27.07.2018 an den

Zweckverband SPNV Münsterland (ZVM)
Schorlemerstraße 26
48143 Münster
www.zvm.info


Für Rückfragen stehen Ihnen Herr Geuckler und Herr Krampe unter der Telefonnummer 0251-4134-0 gerne zur Verfügung. Die von Ihnen eingereichten Bewerbungsunterlagen werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Gerne nehmen wir Ihre Bewerbung digital entgegen (bewerbung(at)zvm.info).

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden bei gleicher Eignung, Befähigung  und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Für Schwerbehinderte nach dem SGB gilt dieses entsprechend.

06.07.2018

Sachbearbeiter/in für den Bereich ÖPNV

Für das Straßenverkehrsamt, Fachdienst öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n zu 50% teilzeitbeschäftigte/n Sachbearbeiter/in für den Bereich ÖPNV.



Ihre Aufgaben umfassen schwerpunktmäßig:

  •     Abwicklung der Schülerbeförderung inkl. Satzung, Verträge und Abrechnungen;
  •     Durchführung von Fahrgastbefragung und Betreuung;
  •     Unterstützung der Fachdienstleitung im Bereich der Aufgabenträgerschaft ÖPNV.


Eine Änderung des Aufgabenbereichs bleibt vorbehalten.

Die Stelle eignet sich für Verwaltungsfachangestellte, Beamte/innen des mittleren Dienstes oder Mitarbeiter/innen mit vergleichbarer Ausbildung.

Wir erwarten:

  •     Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten und wirtschaftlichem Denken
  •     Freude am Umgang mit Zahlen und guten EDV-Kenntnissen
  •     SAP-Kenntnisse wären wünschenswert
  •     Engagement
  •     Zuverlässigkeit
  •     Teamfähigkeit


Die Stelle ist als Beamtendienstposten nach Besoldungsgruppe A 9 oder entsprechend den tarifrechtlichen Bestimmungen in Entgeltgruppe 9a TVöD zu besetzen.

Bewerbungen mit aussagefähigen Unterlagen werden bis 27. Juli 2018 an das Landratsamt Hohenlohekreis, Personal- und Organisationsamt, Allee 17, 74653 Künzelsau erbeten.

Wir ermuntern besonders auch schwerbehinderte Menschen, sich zu bewerben. Die Besetzung durch teilzeitbeschäftigte Mitarbeiter/innen ist grundsätzlich möglich. Sofern möglich, bitten wir um Nutzung unseres Online-Bewerbungsportals.

Fragen zum Aufgabengebiet beantwortet Ihnen Frau Allerborn (07940 18-714) und Frau Suss-Geuther (07940 93769-12). Für Rückfragen personalrechtlicher Art steht Ihnen Frau Schmelzer (07940 18-205) zur Verfügung.

Informationen zum Hohenlohekreis finden Sie auf unserer Homepage www.hohenlohekreis.de

05.07.2018

Sachbearbeiter (m/w/d) für die Fahr- und Dienstplangestaltung

Die Stadtwerke Bonn suchen für ihre Konzerngesellschaft SWB Bus und Bahn im Fachbereich Fahrplan / Dienstplan (FB/FD) zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sachbearbeiter (m/w/d) für die Fahr- und Dienstplangestaltung.


29.05.2018

Verkehrsplaner (w/m), Berater im Controlling (w/m), Betriebswirtschaftliche Assistenz

Wir sind ein auf das Verkehrsgewerbe spezialisiertes Beratungsunternehmen und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt jeweils einen Verkehrsplaner (w/m), einen Berater im Controlling (w/m) und einen Betriebswirtschaftlichen Assistenten (w/m).


Über den RR-Stellenmarkt


Jobs/Stellenangebote im öffentlichen Personen-Nahverkehr (ÖPNV) und SPNV; von Verkehrsunternehmen/Verkehrsbetrieben, Busunternehmen, Verkehrsverbünden, Zweckverbänden, Aufgabenträgern, von Stadt- und Landkreisverwaltungen,…

Unsere Stellenanzeigen erscheinen Online auf dieser Seite sowie in unserem speziellen Stellenmarkt-Newsletter. Der Stellenmarkt ist ohne Abo-Zugang für alle Interessierten zu erreichen. Der Stellenmarkt Newsletter wird nicht nur an unsere Abonennten versendet, sondern auch in sozialen Medien (Facebook, Twitter) für eine höhere Reichweite veröffentlicht (frei ohne Benutzerzugang).

Stellenanzeige aufgeben

Suchen Sie Ihr qualifiziertes Fach- und Führungspersonal direkt aus den Reihen des Fachpublikums des ÖPNV, SPNV und Reiseverkehrs. Der Stellenmarkt des Roten Renners ist nicht nur Abonnenten vorbehalten – alle Interessierten können sich die aktuellen Stellenangebote der Branche anschauen oder selbst eine Stellenanzeige schalten.

Neuer Service beim RR-Stellenmarkt: Ihre gesetzten Original-Anzeigen als Grafik.

Bei Eignung der Stellenanzeige können wir diese auch als Grafik schalten. Bitte senden Sie uns – wenn möglich – Ihre Stellenanzeige direkt als JPG- oder PNG-Grafik (mindestens 900 Pixel Breite) zu. Anderenfalls versuchen wir, Ihr zugesandtes PDF/Doc selbst umzuwandeln (in seltenen Fällen ist das leider nicht möglich).

Natürlich können Sie auch weiterhin eine Stellenanzeige als Text mit Unternehmenslogo veröffentlichen, d.h. ohne individuelle Bilder/Schriftarten. Dazu benötigen wir ein Textdokument, z.B. PDF oder Word, (wichtig: Text muss markier-/kopierbar sein).

Bedingungen:

Die Schaltung für bis zu 4 Wochen kostet nur 300 Euro + 19 % MWSt. (Bezahlung auf Rechnung). Dazu einmalige Veröffentlichung im Versandnewsletter.

Die Schaltung erfolgt in der Regel innerhalb von wenigen Stunden. Alternativ bestimmen Sie den Startzeitpunkt.

Als Auftrag reicht eine kurze E-Mail mit der Stellenanzeige an Herr Glinski (glinski(at)roter-renner.de) oder rufen Sie an unter: 02602 - 92 19 14