RR-Stellenmarkt

12.07.2019

Geschäftsführer (m/w/d)

Für den Verkehrsverbund Warnow suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Geschäftsführer (m/w/d).


12.07.2019

Kaufmännischer Geschäftsführer (w/m/d)

Die VHH wird von zwei Geschäftsführern geleitet. Die Aufgabenverteilung wird in der Geschäftsführung neu strukturiert. Aus diesem Grunde suchen wir eine fachlich überzeugende wie kooperativ arbeitende dynamische Persönlichkeit für die Position als Kaufmännischer Geschäftsführer (w/m/d).



Ihre Aufgaben:

Ihre Aufgabe ist es, gemeinsam mit dem Geschäftsführungskollegen die Verantwortung für den wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens und die Zufriedenheit der Fahrgäste zu übernehmen. Dazu zählen Punkte wie:

  •  Hauptverantwortung für die Geschäftsbereiche:
  •      Finanzen/Controlling
  •      Personal
  •      Vertrieb/Marketing
  •      Informationstechnik
  •      Schaden/Einkauf/Kundenservice
  • Identifikation von Optimierungspotenzialen und Durchführung von Optimierungsmaßnahmen, auch im betrieblichen Bereich
  • Investitionsplanung und -umsetzung
  • Fördermittelakquisitionen/Ausschreibungsteilnahmen
  • Sicherung der Direktvergaben über das Jahr 2024 hinaus
  • Repräsentation der Gesellschaften gegenüber Beschäftigten, Kunden, Partnern, Gesellschaftern und politischen sowie Verbandsgremien
  • Konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Gremien und Aufgabenträgern; Berücksichtigung der Interessen und Wahrung der Rechte von Mitarbeitern (w/m/d) sowie deren betrieblicher Interessenvertretung


Sie bringen folgende Erfahrungen mit:

  • Fundierte Führungserfahrung und -stärke, insbesondere bewiesen durch hohes soziales, motivatorisches und diplomatisches Geschick gepaart mit der Kenntnis moderner Führungsinstrumente
  • Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre oder einer verwandten Disziplin
  • Fundierte und langjährige berufliche Erfahrung in der Steuerung von Prozessen im kaufmännischen Bereich, idealerweise in öffentlichen Verkehrsunternehmen
  • Starke Affinität zum Verkehrswesen/Personennahverkehr und ein gutes Gespür für Trends und „best practices“ in dieser Branche, insbesondere in Bezug auf digitale Veränderungsprozesse
  • Kenntnisse der Strukturen und Besonderheiten des öffentlichen Sektors
  • Solides Verständnis von technischen und betrieblichen Zusammenhängen
  • Die Fähigkeit, komplexe Strukturen mit Durchsetzungsstärke, Durchhaltevermögen und Konfliktfähigkeit zu managen
  • Sehr gute kommunikative Fertigkeiten nach innen und außen
  • Analytische, konzeptionelle und strategische Stärke
  • Hohe Veränderungsorientierung und ein ausgeprägter Gestaltungswille, gepaart mit der Fähigkeit, kreative Lösungsansätze zu entwickeln und diese konsequent umzusetzen
  • Authentisches und empathisches Auftreten
  • Erfahrungen mit Tarifverhandlungen o. Ä.


Kontakt:

Sie sind eine souveräne, sympathische und geradlinige Persönlichkeit mit Durchsetzungsstärke und Zielorientierung. Sie kommunizieren professionell im Tagesgeschäft wie auch mit den politischen Ebenen. Das Profil passt auf Sie? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Unterlagen mit Zeugnissen, Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittsdatum.

Da wir die Gleichstellung von Frauen und Männern fördern, bitten wir für diesen Bereich insbesondere Frauen, sich zu bewerben. Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden schwerbehinderte Menschen vorrangig berücksichtigt.

Mit der Steuerung des Verfahrens haben wir unsere Personalberatung beauftragt. Für weiterführende vertrauliche Informationen stehen Ihnen gerne unsere Berater Frau Anja Schelte (Tel.: 0211/1792490) oder Herr Stefan Koop (Tel.: 040/4132350) zur Verfügung. Ihre vollständigen Unterlagen richten Sie bitte – bevorzugt per E-Mail (keine komprimierten Dateien und maximal 5 MB) – an die nachfolgend aufgeführten Kontaktdaten. Bitte beziehen Sie sich auf die Referenznummer 391908.

Delta Management Consultants GmbH
Kleiner Burstah 12 · 20457 Hamburg
E-Mail: Doris.Blankenburg@delta-maco.de

12.07.2019

Kaufmännischer oder planerischer Mitarbeiter (m/w/d) in Teilzeit

Zur Unterstützung unseres kleinen Teams in der Geschäftsstelle des Vereins suchen wir ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt einen kaufmännischen oder planerischen Mitarbeiter (m/w/d) in Teilzeit.


08.07.2019

Einsatzleiter (m/w/d)

Zum 1. August und 1. Oktober 2019 suchen wir je einen Einsatzleiter (m/w/d) (39 h/Woche, unbefristet).


05.07.2019

Head of Consulting (m/w/d)

Das Mobility Institute Berlin (MIB) wurde im Sommer 2018 von Torben Greve, dem Gründer von MeinFernbus und Mitgründer von FlixMobility, sowie vier weiteren Gesellschaftern ins Leben gerufen.


01.07.2019

Sachbearbeiter (w/m/d) Verkehrsplanung / ÖPNV-Entwicklung

Die Landeshauptstadt Potsdam sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Fachbereich Stadtplanung und Stadterneuerung einen Sachbearbeiter (w/m/d) Verkehrsplanung / ÖPNV-Entwicklung.


26.06.2019

Verkehrsplaner (m/w/d)

Wir suchen wir ab sofort zur Verstärkung unseres Teams einen Verkehrsplaner (m/w/d) am Standort Koblenz in Vollzeit.



Zehntausende Fahrgäste vertrauen Zickenheiner jeden Tag. Seit mehr als 90 Jahren sind wir in der Region Koblenz Mittelrhein verwurzelt. Als mittelständisches Familienunternehmen betreiben wir im Nahverkehr rund 100 Busse. Mit neuen Linien und Aufgaben wachsen wir 2019 weiter. Daher suchen wir ab sofort zur Verstärkung unseres Teams einen Verkehrsplaner (m/w/d) am Standort Koblenz in Vollzeit.

Ihre Aufgaben

  • Sie erarbeiten Konzepte und Strategien zur Weiterentwicklung unseres Angebots. Sie entdecken gemeinsam mit der Geschäftsführung Potenzial für neue Geschäfte mit Blick auf Ausschreibungen, eigenwirtschaftliche Angebote und neue Aufträge.
  • Sie optimieren Fahrpläne, Umlaufpläne und Dienstpläne unter betriebswirtschaftlichen Aspekten und zur Verbesserung des Service.
  • Sie verwalten und überwachen unsere Verkehrs- und Erlösdaten.
  • Sie stimmen sich eigenverantwortlich mit Betriebsleitung, Geschäftsführung und externen Ansprechpartnern ab.
  • Sie wirken bei der Nahverkehrsplanung der regionalen Aufgabenträger mit.


Ihr Profil

  • Erfahrung in der Verkehrsplanung, Fachwissen für die Zusammenhänge im ÖPNV/Busverkehr
  • IT-Affinität und -kenntnisse (Sie verwenden Telematrik, ferner Kuschick und Elgeba)
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen, Weitsicht und Detailgenauigkeit
  • Idealerweise einen Führerschein Klasse D/DE
  • Idealerweise Aus- oder Weiterbildung mit verkehrstechnischem Bezug


Was wir bieten

  • Eine zentrale Rolle für die zukünftige Ausrichtung unseres wachsenden Unternehmens
  • Eine offene und kooperative Unternehmenskultur, eine vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Gehaltsvorstellung und Eintrittstermin per E-Mail an jobs@zickenheiner.de. Für Rückfragen steht Ihnen Kim Alexander Zickenheiner (0261 98 46 156) gerne zur Verfügung.


Diese Stellenanzeige als PDF herunterladen

26.06.2019

Betriebsleiter (in spe) (m/w/d)

Unser Auftraggeber ist ein seit Jahrzehnten agierender, mittelständischer Omnibusbetrieb in Privathand in Nordhessen mit hoher regionaler Verbundenheit, einer familiären Atmosphäre im Betrieb und einer geringen Fluktuation in der Stammmannschaft der Busfahrer.


26.06.2019

Kaufmännischer Leiter - Prokurist (m/w/d)

Wir suchen zum frühestmöglichen Termin für unseren Unternehmensbereich Kaufmännische Leitung eine engagierte und versierte Führungspersönlichkeit.



In dieser verantwortungsvollen Funktion stellen Sie eine qualitativ hochwertige und kostenoptimale Organisation des Unternehmensbereichs in Hinblick auf die Bereiche Controlling und Planung, Rechnungswesen, Finanzen und Versicherungen sowie Einkauf sicher. Sie verfügen dabei über ein Team aus erfahrenen Experten und Nachwuchskräften.

Zu ihren Aufgabenschwerpunkten gehören:

  • Beratung und Unterstützung des Vorstandes sowie der Managementebene I in allen kaufmännischen und finanzwirtschaftlichen Fragestellungen
  • Beratung und Unterstützung des Vorstands bei der Steuerung der Unternehmensaktivitäten im Kontext des öffentlichen Dienstleistungsauftrages
  • Gewährleistung der Einhaltung von wirtschaftlichen Zielvorgaben und Einleitung von Korrekturmaßnahmen bei Bedarf in Kooperation mit dem Vorstand und der Managementebene I (Partnerschafts- und Beschäftigungssicherungsvertrag)
  • Gewährleistung der ordnungsgemäßen Wirtschaftsplanung
  • Gewährleistung des ordnungsgemäßen Jahresabschlusses
  • Etablierung eines wirkungsvollen Risikomanagements- und Kontrollsystems für die kaufmännischen Prozesse


Ihr Profil:

Sie haben ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Hochschul- oder Fachhochschulstudium (z.B. BWL) mit dem Schwerpunkt Controlling oder vergleichbare Qualifikationen. Weiterhin bringen Sie mehrjährige fundierte Führungserfahrung im Bereich der kaufmännischen Leitung mit. Ebenso bringen Sie weiterführende Kenntnisse des Gesellschafts-, Handels-, Steuer-, Aktien-, Kommunal- und branchenspezifischen Europa- und Personenbeförderungsrechts mit.

Darüber hinaus haben Sie Kenntnisse und Erfahrungen im Projektmanagement sowie in der Leitung von Projekten. Wünschenswert sind Kenntnisse des regionalen ÖPNV-Marktes sowie spezifische Branchenkenntnisse.

Neben der fachlichen Qualifikation sollten Sie über ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit und Überzeugungs- und Begeisterungskraft verfügen. Proaktiver und ergebnisorientierter Arbeitsstil, eine hohe Kunden- und Serviceorientierung sowie Planungs- und Entscheidungsstärke gehören ebenfalls zu Ihrem Profil.

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit am Standort Hannover mit Entwicklungsperspektiven sowie attraktiven Arbeitsbedingungen und sozialen Leistungen.

Bei gleicher Qualifikation ist die Stelle auch für Schwerbehinderte geeignet.

Wenn Sie an dieser Aufgabe interessiert sind, bitten wir Sie, Ihre aussagefähige Bewerbung bis zum 31.07.2019 unter Angabe der Gehaltsvorstellung einzureichen.

Karriereseite:
https://www.uestra.de/karriere/stellenangebote-bewerbung/aktuelle-stellenangebote/jobdetail/kaufmaennischer-leiter-prokurist-mwd/

Für Fragen zum Stellenprofil oder Bewerbungsverfahren steht Ihnen unser Team Rekrutierung gern zur Verfügung: Herr Danijel Majstorovic, Telefon: 0511 / 166 823 94

Die ÜSTRA Hannoversche Verkehrsbetriebe Aktiengesellschaft ist seit ihrer Gründung 1892 eines der führenden deutschen Nahverkehrsunternehmen. Rund 500.000 Fahrgäste nutzen täglich die Stadtbahnen und Busse in Hannover. Entsprechend wichtig ist uns die Zufriedenheit unserer Kunden.

18.06.2019

Leitung Verkehrsplanung (m/w/d)

Die RSV Service GmbH Reutlingen sucht schnellstmöglich eine neue Leitung Verkehrsplanung (m/w/d).


Über den RR-Stellenmarkt


Jobs/Stellenangebote im öffentlichen Personen-Nahverkehr (ÖPNV) und SPNV; von Verkehrsunternehmen/Verkehrsbetrieben, Busunternehmen, Verkehrsverbünden, Zweckverbänden, Aufgabenträgern, von Stadt- und Landkreisverwaltungen,…

Unsere Stellenanzeigen erscheinen Online auf dieser Seite sowie in unserem speziellen Stellenmarkt-Newsletter. Der Stellenmarkt ist ohne Abo-Zugang für alle Interessierten zu erreichen. Der Stellenmarkt Newsletter wird nicht nur an unsere Abonennten versendet, sondern auch in sozialen Medien (Facebook, Twitter) für eine höhere Reichweite veröffentlicht (frei ohne Benutzerzugang).

Stellenanzeige aufgeben

Suchen Sie Ihr qualifiziertes Fach- und Führungspersonal direkt aus den Reihen des Fachpublikums des ÖPNV, SPNV und Reiseverkehrs. Der Stellenmarkt des Roten Renners ist nicht nur Abonnenten vorbehalten – alle Interessierten können sich die aktuellen Stellenangebote der Branche anschauen oder selbst eine Stellenanzeige schalten.

Neuer Service beim RR-Stellenmarkt: Ihre gesetzten Original-Anzeigen als Grafik.

Bei Eignung der Stellenanzeige können wir diese auch als Grafik schalten. Bitte senden Sie uns – wenn möglich – Ihre Stellenanzeige direkt als JPG- oder PNG-Grafik (mindestens 900 Pixel Breite) zu. Anderenfalls versuchen wir, Ihr zugesandtes PDF/Doc selbst umzuwandeln (in seltenen Fällen ist das leider nicht möglich).

Natürlich können Sie auch weiterhin eine Stellenanzeige als Text mit Unternehmenslogo veröffentlichen, d.h. ohne individuelle Bilder/Schriftarten. Dazu benötigen wir ein Textdokument, z.B. PDF oder Word, (wichtig: Text muss markier-/kopierbar sein).

Bedingungen:

Die Schaltung für bis zu 4 Wochen kostet nur 300 Euro + 19 % MWSt. (Bezahlung auf Rechnung). Dazu einmalige Veröffentlichung im Versandnewsletter.

Die Schaltung erfolgt in der Regel innerhalb von wenigen Stunden. Alternativ bestimmen Sie den Startzeitpunkt.

Als Auftrag reicht eine kurze E-Mail mit der Stellenanzeige an Herr Glinski (glinski(at)roter-renner.de) oder rufen Sie an unter: 02602 - 92 19 14