RR-Stellenmarkt

22.10.2021

Bereichsleitung Finanzen und IT (m/w/d) in Vollzeit

Die Augsburger Verkehrs- und Tarifverbund GmbH sucht zum nächstmöglichen Termin eine Bereichsleitung Finanzen und IT (m/w/d) in Vollzeit.


22.10.2021

IT‐Fachkraft Hintergrundsysteme u. Systemadministration (m/w/d) in Vollzeit

Die Augsburger Verkehrs- und Tarifverbund GmbH sucht zum nächstmöglichen Termin eine IT‐Fachkraft Hintergrundsysteme u. Systemadministration (m/w/d) in Vollzeit.


22.10.2021

Arbeitsmediziner (m/w/d)

Für unseren Stabsbereich Betrieb und Personal suchen wir in Rahmen der Nachfolgeplanung eine leistungsorientierte Persönlichkeit als Arbeitsmediziner (m/w/d).



Die ÜSTRA Hannoversche Verkehrsbetriebe Aktiengesellschaft ist seit ihrer Gründung 1892 eines der führenden deutschen Nahverkehrsunternehmen. Mit unseren modernen und umweltfreundlichen Fahrzeugen stellen wir die Mobilität unserer Kunden im Großraum Hannover sicher. Qualität, Zuverlässigkeit und Kundennähe sind dabei unsere obersten Ziele.

Zu Ihren Aufgabenschwerpunkten gehören:

  • Durchführung ärztlicher Untersuchungen nach verschiedenen Rechtsvorschriften einschließlich Einstellungsuntersuchungen und Untersuchungen nach der Fahrerlaubnisverordnung
  • Wahrnehmung betriebsärztlicher Aufgaben gemäß § 3 ASiG sowie der DGUV V2
  • Beteiligung an Entwicklung und Umsetzung von Aktivitäten und Projekten im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements und der Gesundheitsförderung
  • Beratung, Behandlung und Unterstützung von Mitarbeitenden im Rahmen einer ganzheitlichen betriebsärztlichen Betreuung
  • Mitwirkung am Betrieblichen Eingliederungsmanagement
  • Fachbezogene Vertretung des Unternehmens in externen Arbeitskreisen und Institutionen
  • Führung des betriebsärztlichen Teams


Ihr Profil:

Sie haben ein Hochschulstudium der Humanmedizin abgeschlossen und bringen eine Facharztweiterbildung sowie Berufserfahrung in der Arbeitsmedizin mit. Wünschenswert sind weitere Facharztweiterbildungen (z.B. innere Medizin oder Allgemeinmedizin) als auch praktische Erfahrungen in der Verkehrsmedizin. Darüber hinaus verfügen Sie über pädagogisch-didaktische Kenntnisse sowie Projekt- und Führungserfahrung.

Neben der fachlichen Qualifikation sollten Sie über ein hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit verfügen. Ganzheitliches Denken, Glaubwürdigkeit, Überzeugungskraft und Konfliktlösungsfähigkeit gehören ebenso zu Ihren Stärken. Die Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Betriebsbereichen wird vorausgesetzt.

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit umfangreicher Einarbeitung am Standort Hannover mit Entwicklungsperspektiven sowie attraktiven Arbeitsbedingungen und sozialen Leistungen. Sie arbeiten in einer unternehmenseigenen Betriebsarztpraxis mit sehr guter apparativer Ausstattung und eigenem Physiotherapieraum.

Bei gleicher Qualifikation ist die Stelle auch für Schwerbehinderte geeignet.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Gehaltsvorstellung.

Bewerbungsschluss ist der 10. November 2021

Für Fragen zum Stellenprofil oder Bewerbungsverfahren steht Ihnen unser Team Rekrutierung gern zur Verfügung: Herr Danijel Majstorovic, Telefon: 0511 / 166 823 94

https://www.uestra.de/karriere/stellenangebote-bewerbung/aktuelle-stellenangebote/jobdetail/arbeitsmediziner-mwd/

22.10.2021

Sachbearbeiter (m/w/d) Zentrale Dienste – Bereich Sicherheit

Wir suchen für den Bereich Sicherheit unseres Unternehmens in Vollzeit (39 Std/Woche) einen Sachbearbeiter (m/w/d) Zentrale Dienste – Bereich Sicherheit.


18.10.2021

Fachkraft im Fahrbetrieb (Disponent/- Leitstelle)

In unserem jungen und dynamischen Unternehmen hast Du die Möglichkeit Dich zu entwickeln und Dein erlerntes Wissen in der Praxis anzuwenden – neben dem Fahrdienst hast Du die Möglichkeit eine der neu geschaffenen Positionen in der Disposition und Leitstelle an unserem neuen Standort in Hannover/ Laatzen zu übernehmen.


14.10.2021

Referentin / Referent (w/m/d)

Wir suchen für den Bereich Verbünde/Tarife im Referat 34 – ÖPNV, Verbünde und Tarife eine/-n engagierte/-n und motivierte/-n Referentin / Referent (w/m/d).


14.10.2021

Mitarbeiter Abo-Systeme

Die Abteilung Tarif / Vertrieb der VVO GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Verstärkung im Bereich Vertrieb bei der Betreuung der Abonnement-Systeme.


13.10.2021

Marketing Manager (m/w/d) im ÖPNV​

Die Mobility inside Holding GmbH & Co. KG sucht Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Marketing Manager (m/w/d) in Vollzeit am Standort Frankfurt.



Der Unternehmensverbund Mobility inside gestaltet die Mobilität der Zukunft. Gemeinsam mit unseren Gesellschaftern, eine Vielzahl von namhaften öffentlichen Verkehrsunternehmen, entwickeln und betreiben wir eine digitale bundesweite Mobilitätsplattform, welche den gesamten öffentlichen Verkehr vereint. Innerhalb dieses Unternehmensverbundes übernimmt die Mobility inside Holding GmbH & Co. KG die strategische, administrative und kaufmännische Steuerung.

Ihr Aufgabenfeld

  • Strategische Konzeption, Planung und Umsetzung von zielgruppengerechten Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen (in enger Abstimmung mit der Geschäftsführung)
  • Entwicklung und Betreuung des Social-Media-Auftritts sowie Konzeption und Kreation von Content in Abstimmung mit unseren Partner Managern
  • Pflege und konzeptionelle Weiterentwicklung unserer Website
  • Organisation von Messe- und Veranstaltungsauftritten
  • Betreuung des Newsletters sowie Erstellen von Broschüren und Mailings
  • Unterstützung der B2B-Pressearbeit
  • Steuerung externer Dienstleister wie Werbe- und Mediaagenturen, Messebauer, Druckereien
  • Konstruktive Zusammenarbeit mit unseren Fachabteilungen und unseren Partnern


Damit überzeugen Sie uns

  • Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Marketing, BWL o. Ä.
  • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Marketing/Kommunikation – optimalerweise in der Mobilitätsbranche/ÖPNV
  • Gute Ausdrucksweise, sichere Rechtschreibung und Deutschkenntnisse auf Muttersprachniveau zwingend erforderlich
  • Einschlägige Erfahrung mit Social Media
  • Sicherer Umgang mit Content-Management-Systemen, E-Mail-Marketing-Systemen sowie Bildbearbeitungs- und Layoutprogrammen von Vorteil
  • Gute Kenntnisse der MS-Office-Programme (Word, PowerPoint, Outlook, Excel)
  • Selbstständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Belastbarkeit, Flexibilität sowie ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Eigeninitiative
  • Teamfähigkeit und agiles Mindset
  • Interesse an aktuellen Mobilitätsfragen und die Bereitschaft, sich in neue Aufgabengebiete einzuarbeiten


Was wir bieten

  • Eine dynamische und sich entwickelnde Unternehmensstruktur mit ausgeprägten Gestaltungsspielräumen für Ihre Ideen
  • Umfassende persönliche Entwicklungsperspektiven
  • Spannende Aufgaben in einem hoch motivierten und interdisziplinären Team
  • Flexible Arbeitsorganisation mit ausgeprägten Möglichkeiten des mobilen Arbeitens
  • Eine wertschätzende und persönliche Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und kurzen Informations- und Entscheidungswegen
  • Eine Ihrer Qualifikation und Ihren Aufgaben entsprechende Vergütung
  • Mitarbeiterevents
  • Attraktive Unternehmensstandorte in Frankfurt und München mit optimaler ÖPNV-Anbindung


Fragen zum Aufgabengebiet?

Diese beantwortet Ihnen gerne Frau Britta Salzmann: Tel. +49 160 90623374

Jetzt bewerben!

Wollen Sie die Mobilität der Zukunft für Deutschland mitgestalten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und der einzuhaltenden Kündigungsfrist per E-Mail an:
bewerbung.holding(at)mobility-inside.de

11.10.2021

Abteilungsleitung (w/m/d) Controlling

Gestalten Sie mit uns Ihre Zukunft. Zur Fortführung unserer Unternehmensstrategie suchen wir eine Abteilungsleitung (w/m/d) Controlling.



Die Rheinbahn steht für Flexibilität und Mobilität. Unsere Aufgabe ist die Sicherung von Mobilität für Menschen in Düsseldorf und der Region. Als größtes Nahverkehrsunternehmen im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) erzielen wir seit Jahren überdurchschnittliche Markterfolge.

Das wünschen wir uns:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt Controlling oder einem vergleichbaren Schwerpunkt
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung im Controllingbereich eines öffentlichen Unternehmens, ideal bei einem Verkehrsunternehmen - ÖPNV-, Bus- oder Bahnunternehmen oder in einer einschlägigen Wirtschaftsprüfungs- oder -beratungsgesellschaft
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Instrumenten/Konzepten einer modernen Controllingabteilung
  • Denken und Arbeiten mit Szenarien und Business Cases (canvas)
  • Projektmanagementerfahrung
  • Gutes Verständnis bezüglich komplexer betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge
  • Ausgeprägte Fähigkeit zur Führung von Mitarbeitern und zur Kommunikation über alle Managementebenen hinweg
  • Ausgeprägte und sichere Kenntnisse und Erfahrungen in der Arbeit mit SAP FI, CO und BI (mittelfristig erfolgt die Migration auf SAP Hana)
  • Hohe Eigenmotivation und Verantwortungsbewusstsein
  • Fokus auf das Erreichen von Ergebnissen und Zielen
  • Präsentationssicher und sehr gute Kommunikations- und Beratungskompetenzen
  • Hohe analytische und konzeptionelle Fähigkeiten


Zu Ihrem Aufgabengebiet gehören:

  • Fachliche und disziplinarische Führung der Abteilung Controlling mit etwa vier Mitarbeitern und den Schwerpunkten: Berichtswesen/ Reporting, Investitions-Controlling, Marketing- & Vertriebscontrolling, Betriebs-Controlling, IT-Controlling
  • Beratung und Unterstützung des Vorstands durch steuerungsrelevante Informationen
  • Identifizierung von Optimierungspotentialen
  • Erhöhung der Transparenz betriebswirtschaftlicher Daten für den Fahrdienst
  • Neuaufbau und Pflege eines unternehmenseinheitlichen Systems geeigneter Leistungsindikatoren und Kennzahlen
  • Verfolgung von Ergebnis-, Kosten- und Investitionszielen
  • Aufbereitung von Informationen zur zielgruppengerechten Kommunikation
  • Erstellung der kurzfristigen Planung und des Forecasts
  • Strategische Planung und Szenario-Rechnungen
  • Vertretung in Gremien des Verkehrsverbunds Rhein-Ruhr


Das bieten wir Ihnen:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Anspruchsvolle, spannende wie abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Flexible Arbeitszeiten, Homeoffice
  • Anspruch auf Weihnachts-, Urlaubsgeld und Leistungsprämie
  • Anspruch auf Betriebsrente
  • Gehalt nach Tarifvertrag mit bezahlten Überstunden
  • Tariflicher Urlaub von 30 Tagen
  • FirmenTicket, modernes Betriebsrestaurant, eigener Fitnessraum und vielseitige Gesundheitsmaßnahmen, Corporate Benefits und vieles mehr


Die Rheinbahn hat sich Chancengleichheit für alle Geschlechter und berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir freuen uns deshalb sehr über Bewerbungen weiblicher Fachkräfte.

Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann bewerben Sie sich gerne ganz unkompliziert über unser Online-Bewerberportal unter www.rheinbahn.de/karriere. Bitte vergessen Sie nicht, uns Ihre Gehaltsvorstellung sowie den frühestmöglichen Eintrittstermin mitzuteilen.

Ansprechpartnerin: Nina Börgel
bewerbung(at)rheinbahn.de

11.10.2021

Mitarbeiter/in Einsatzleitung und Disposition

Mit dem Gewinn von zwei neuen Linienbündeln wachsen wir 2021 weiter. Daher suchen wir ab sofort eine/n Mitarbeiter/in für Einsatzleitung und Disposition (m/w/d) für unsere Standorte im Bereich Koblenz – Weißenthurm – Bendorf – Neuwied.


07.10.2021

Mobilitätsmanager/in (w/m/d) Schwerpunkt Innovation und Projektmanagement

Suchen Sie eine spannende und vielseitige Tätigkeit in der Mobilitätsbranche? Wir bieten Ihnen eine Stelle als Mobilitätsmanager/in (w/m/d) Schwerpunkt Innovation und Projektmanagement unbefristet / in Münster.



Der Zweckverband Mobilität Münsterland (ZVM) ist eine öffentlich-rechtliche Körperschaft. Er entwickelt und koordiniert Mobilitätsangebote im Münsterland und steigert die Attraktivität des öffentlichen Verkehrs.

Ihre Aufgaben:

  • Mitwirkung bei der Entwicklung von Strategien und Konzepten für innovative Mobilitätslösungen für ländliche Räume
  • Umsetzung von Planungen, die sich aus dem Projekt „Mobiles Münsterland“ ergeben
  • Planung, Koordinierung und Dokumentation der Projekte
  • Durchführung von Analysen, Auswertung und Aufbereitung von Mobilitätsdaten, Optimierung der Erfassungsmethoden


Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium des Verkehrsingenieurwesens, der Raumplanung, der Geografie oder ein vergleichbares Studium
  • fachliches Interesse und Kenntnisse in der Verkehrsplanung
  • technisches Verständnis für Daten
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Kreativität sowie Kooperations- und Koordinationsfähigkeit


Wir bieten:

  • Eine unbefristete Vollzeitstelle nach TVöD-VKA mit einer Vergütung bis zur Entgeltgruppe 11 TVöD-VKA
  • Einen krisensicheren, interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof Münster mit eigenverantwortlicher Tätigkeit in einem kleinen, aber produktiven Team
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Unterstützung bei der Einarbeitung und der Weiterbildung


Weitere Informationen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31.10.2021 mit Angaben zu Ihrem frühesten Eintrittsdatum an bewerbung2021(at)zvm.info. Für Rückfragen stehen Ihnen Herr Geuckler und Herr Speer (0251 4134-0) zur Verfügung. Weitere Infos unter www.bus-und-bahn-im-muensterland.de.

Der ZVM fördert die Gleichstellung von Personen jeglichen Geschlechts. Wir begrüßen daher Ihre Bewerbung ausdrücklich unabhängig von Behinderung, kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Identität.

Mit der Abgabe der Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass vorübergehend erforderliche Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens gespeichert werden.

Zweckverband Mobilität Münsterland / Schorlemerstraße 26 / 48143 Münster

04.10.2021

Mobilitätsmanager/-in (m/w/i)

Für unsere Abteilung Umwelt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen / eine Mobilitätsmanager / Mobilitätsmanagerin (m/w/i).



Der Kreis Gütersloh liegt uns sehr am Herzen – und auch unsere über 1.500 Mitarbeitenden! Über die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf sprechen wir nicht nur, wir leben sie jeden Tag. In einer wirtschaftlich sehr starken Region bieten wir zudem eine hohe Arbeitsplatzsicherheit.

Ihre Aufgaben:

  • Umsetzung und Weiterentwicklung der kreisweiten Mobilitätsstrategie
  • Projektmanagement im Bereich Radverkehr, ÖPNV, motorisierter Individualverkehr und vernetzte Mobilität
  • Information, Beratung, Beteiligung und Vernetzung von Politik, Kommunen, Bevölkerung, Vereinen und sonstigen Akteuren
  • Entwicklung, Durchführung und Auswertung von Mobilitätserhebungen
  • Mitarbeit in übergreifenden Fachgremien zu den Themen Verkehr, Mobilität und Mobilitätsmanagement
  • Beantragung und Verwaltung von Fördermitteln und Durchführung von Ausschreibungsverfahren


Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Verkehrswesen, Stadt- / Raum- / Regionalplanung, Geographie, Umweltwissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung mit dem Studienschwerpunkt auf Mobilitätsthemen und Verkehr
  • Projektmanagementerfahrungen im Bereich nachhaltige Mobilität. Qualifikation als Mobilitätsmanager*in erforderlich
  • Detaillierte Kenntnisse wissenschaftlicher Methoden zur Generierung qualitativer und quantitativer Mobilitätsdaten
  • Hohes Maß an sozialen und kommunikativen Fähigkeiten sowie Eigeninitiative, Kreativität und interdisziplinäre Kompetenz
  • Kenntnisse öfftl. Verwaltungsstrukturen; EDV-Kenntnisse, GIS-Kenntnisse gewünscht


Wir stehen für:

  • Sichere Arbeitsplätze
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Familienfreundliches Arbeitsumfeld
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mobiles Arbeiten


Der Kreis Gütersloh fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen von Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung und Befähigung besonders berücksichtigt.

Wir verstehen uns als modernes Dienstleistungsunternehmen. Unser Anspruch ist es, den Kreis Gütersloh durch besten Kundenservice für Wirtschaft und Bevölkerung weiter voranzubringen.

Kontakt

Können Sie sich mit diesem Ziel identifizieren? Dann freuen wir uns bis zum 31.10.2021 auf Ihre Online-Bewerbung über www.interamt.de, Stellenangebots-ID: 722985. Fragen hierzu beantwortet Ihnen gerne Bernd Elkmann, Tel.: 05241 - 85 1133.

Fragen zur ausgeschriebenen Stelle beantwortet Ihnen gerne Frau Meyer zu Bentrup, Tel. 05241 - 85 2700. Aktuelle Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier: https://www.kreis-guetersloh.de/unser-kreis/verwaltung/dsgvo/

Landrat
des Kreises Gütersloh
Abteilung Personal und Organisation
33324 Gütersloh


www.kreis-guetersloh.de

30.09.2021

Disponent in der Leitstelle (m/w/d)

Die SWN Verkehr GmbH sucht Sie für den Bereich Verkehr zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Disponent in der Leitstelle (m/w/d).


30.09.2021

Controller (m/w/d)

Wir sind eine der führenden Beratungsgesellschaften für Verkehrsunternehmen in ÖPNV und Bustouristik im deutschsprachigen Raum. Wir möchten so bald als möglich unser Team vergrößern und suchen einen Controller (m/w/d).



Ein Schwerpunkt unserer Tätigkeit liegt im Controlling, welches wir für unsere Kunden als Dienstleistung anbieten. Der ÖPNV leistet einen wichtigen Beitrag zur Energiewende, ist einer der Zukunftsmärkte und verspricht starkes Wachstum.

WIR BIETEN IHNEN:

  • einen interessanten, abwechslungsreichen und sicheren Arbeitsplatz in Vollzeit
  • überdurchschnittliche Bezahlung
  • ein Arbeitsumfeld mit Zukunft, in dem ein sicherer Arbeitsplatz und eine langfristige Zusammenarbeit im Vordergrund stehen
  • eine angenehme, kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem dynamischen Umfeld und einem 15-köpfigen, professionellen, motivierten Team


DAS BRINGEN SIE MIT:

  • Berufserfahrung und/oder Studium mit Kenntnissen im Rechnungswesen/Controlling
  • Analyse- und Problemlösefähigkeit, ganzheitliches Denken und Sorgfalt/Genauigkeit
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität sowie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • gute MS-Office-Kenntnisse (insbesondere sicherer Umgang mit Excel)


IHRE AUFGABEN SIND:

  • Kommunikation mit Entscheidern der Kunden, meist Inhaber mittelständischer Unternehmen
  • Durchführung und Weiterentwicklung des laufenden Controlling-Prozesses (Planung und Reporting von GuV, Cashflow etc.)
  • laufende Anwendung von Controlling-Instrumenten


Sie wollen jetzt den innovativen Sprung nach vorn machen? Sie sehen sich selbst als kontaktfreudig, einsatzbereit und durchsetzungsfähig? Ihr Lebensmittelpunkt ist im Großraum Montabaur/Limburg/Koblenz?
Dann schicken Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Email. Wir werden diese Unterlagen sorgfältig prüfen und dann mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Vertraulichkeitsvermerke werden wir beachten.

Vorabinformationen erhalten Sie unter Rufnummer 02602 / 9219-0.

Ihr Ansprechpartner
Herr Oliver Weisbrod
Wendlandt Unternehmensberatung GmbH   
Gerichtsstraße 4
56410 Montabaur
zentrale(at)wendlandt.de

30.09.2021

Analyst / Teamassistent (m/w/d)

Wir sind eine der führenden Beratungsgesellschaften für Verkehrsunternehmen in ÖPNV und Bustouristik im deutschsprachigen Raum. Wir möchten so bald als möglich unser Team vergrößern und suchen einen Analyst / Teamassistent (m/w/d).



Schwerpunkte unserer Tätigkeit sind die Organisation von Erfahrungsaustauschgruppen sowie Beratung, Controlling und Verkehrsplanung, welche wir unseren Kunden als Dienstleistung anbieten. Der ÖPNV leistet einen wichtigen Beitrag zur Energiewende, ist einer der Zukunftsmärkte und verspricht starkes Wachstum.

WIR BIETEN IHNEN:

  • einen interessanten, abwechslungsreichen und sicheren Arbeitsplatz in Vollzeit
  • überdurchschnittliche Bezahlung
  • ein Arbeitsumfeld mit Zukunft, in dem ein sicherer Arbeitsplatz und eine langfristige Zusammenarbeit im Vordergrund stehen
  • eine angenehme, kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem dynamischen Umfeld und einem 15-köpfigen, professionellen, motivierten Team


DAS BRINGEN SIE MIT:

  • abgeschlossene kaufmännische Lehre, insbesondere Banklehre und/oder Berufserfahrung als Analyst / Teamassistent (m/w/d) und/oder Studium mit Kenntnissen im Rechnungswesen / Controlling
  • Analyse- und Problemlösefähigkeit, Zahlenaffinität sowie ganzheitliches Denken und Sorgfalt / Genauigkeit
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität sowie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • gute MS-Office-Kenntnisse (insbesondere sicherer Umgang mit Excel)


IHRE AUFGABEN SIND:

  • Kommunikation mit Leitern der kaufm. Abteilungen unserer Kunden
  • Erarbeitung und Weiterentwicklung unserer regelmäßigen Kunden-Analysen
  • professionelle inhaltliche und grafische Erstellung von Präsentationen
  • Übernahme besonderer Aufgaben und Verantworten einzelner Themenkomplexe
  • anspruchsvolles administratives Management


Sie wollen jetzt den innovativen Sprung nach vorn machen? Sie haben Freude daran, mit Zahlen zu arbeiten? Ihr Lebensmittelpunkt ist im Großraum Montabaur/Limburg/Koblenz?
Dann schicken Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Email. Wir werden diese Unterlagen sorgfältig prüfen und dann mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Vertraulichkeitsvermerke werden wir beachten.

Vorabinformationen erhalten Sie unter Rufnummer 02602 / 9219-0.

Ihr Ansprechpartner
Herr Oliver Weisbrod
Wendlandt Unternehmensberatung GmbH    
Gerichtsstraße 4
56410 Montabaur
zentrale(at)wendlandt.de

30.09.2021

Verkehrsplaner/in (m/w/d)

Wir sind ein auf das Verkehrsgewerbe spezialisiertes Beratungsunternehmen. Werden Sie ein Teil von uns als Verkehrsplaner/in (m/w/d).



In der Beratung von Omnibusunternehmen dürfen wir uns als deutscher Marktführer bezeichnen. Veränderungen im Verkehrsmarkt, unsere Spezialisierung und unsere hohen Qualitätsansprüche bescheren uns auch in der Corona-Pandemie eine große Nachfrage. Deshalb suchen wir weitere, motivierte Mitarbeiter/innen zur Verstärkung unseres 14-köpfigen Teams.

Mit unserem Dienstleistungsangebot Verkehrsplanung bieten wir unseren Kunden greifbare Unterstützung – nicht nur bei Ausschreibungen – an. Eng verbunden ist die Tätigkeit mit der Kalkulation und Erstellung von Angeboten bzw. den Preisangaben in der Ausschreibung.

Sie haben ein abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Wirtschaftswissenschaften oder Verkehrswesen oder mehrjährige Berufserfahrung in der Verkehrsplanung mit vergleichbaren Kenntnissen? Dann können Sie die ideale Besetzung für unser Team sein.

WIR BIETEN IHNEN:

  • einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in Vollzeit
  • leistungsgerechte Bezahlung
  • ein Arbeitsumfeld mit Zukunft, in dem ein sicherer Arbeitsplatz und eine langfristige Zusammenarbeit im Vordergrund stehen
  • eine angenehme, kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem dynamischen Umfeld und einem professionellen, motivierten Team


IHRE AUFGABEN:

  • Verkehrsplanung in einem professionellen und innovativen integrierten Fahrplanungssystem, Kalkulation, Angebotserstellung sowie Kundenberatung und -betreuung


DAS BRINGEN SIE MIT:

  • Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Wirtschaftswissenschaften oder Verkehrswesen oder mehrjährige Berufserfahrung mit vergleichbaren Kenntnissen in der Verkehrsplanung
  • Analyse- und Problemlösefähigkeit, ganzheitliches Denken und Sorgfalt/Genauigkeit
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität sowie ein hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Versierter Umgang mit MS Office


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Möchten Sie ein wichtiger Bestandteil unseres Teams sein? Ihr Lebensmittelpunkt ist im Großraum Montabaur / Limburg / Koblenz? Dann lassen Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, gerne auch per Email, zukommen. Vertraulichkeitsvermerke werden wir beachten.

Vorabinformationen erhalten Sie unter unserer Rufnummer 02602 / 9219-0

Ihr Ansprechpartner
Herr Oliver Weisbrod
Wendlandt Unternehmensberatung GmbH    
Gerichtsstraße 4
56410 Montabaur
zentrale(at)wendlandt.de

Über den RR-Stellenmarkt


Jobs/Stellenangebote im öffentlichen Personen-Nahverkehr (ÖPNV) und SPNV; von Verkehrsunternehmen/Verkehrsbetrieben, Busunternehmen, Verkehrsverbünden, Zweckverbänden, Aufgabenträgern, von Stadt- und Landkreisverwaltungen,…

Unsere Stellenanzeigen erscheinen Online auf dieser Seite sowie in unserem speziellen Stellenmarkt-Newsletter. Der Stellenmarkt ist ohne Abo-Zugang für alle Interessierten zu erreichen. Der Stellenmarkt Newsletter wird nicht nur an unsere Abonennten versendet, sondern auch in sozialen Medien (Facebook, Twitter) für eine höhere Reichweite veröffentlicht (frei ohne Benutzerzugang).

Stellenanzeige aufgeben

Suchen Sie Ihr qualifiziertes Fach- und Führungspersonal direkt aus den Reihen des Fachpublikums des ÖPNV, SPNV und Reiseverkehrs. Der Stellenmarkt des Roten Renners ist nicht nur Abonnenten vorbehalten – alle Interessierten können sich die aktuellen Stellenangebote der Branche anschauen oder selbst eine Stellenanzeige schalten.

Neuer Service beim RR-Stellenmarkt: Ihre gesetzten Original-Anzeigen als Grafik.

Bei Eignung der Stellenanzeige können wir diese auch als Grafik schalten. Bitte senden Sie uns – wenn möglich – Ihre Stellenanzeige direkt als JPG- oder PNG-Grafik (mindestens 900 Pixel Breite) zu. Anderenfalls versuchen wir, Ihr zugesandtes PDF/Doc selbst umzuwandeln (in seltenen Fällen ist das leider nicht möglich).

Natürlich können Sie auch weiterhin eine Stellenanzeige als Text mit Unternehmenslogo veröffentlichen, d.h. ohne individuelle Bilder/Schriftarten. Dazu benötigen wir ein Textdokument, z.B. PDF oder Word, (wichtig: Text muss markier-/kopierbar sein).

Bedingungen:

Die Schaltung für bis zu 4 Wochen kostet nur 400 Euro + 19 % MWSt. (Bezahlung auf Rechnung). Dazu einmalige Veröffentlichung im Versandnewsletter.

Die Schaltung erfolgt in der Regel innerhalb von wenigen Stunden. Alternativ bestimmen Sie den Startzeitpunkt.

Als Auftrag reicht eine kurze E-Mail mit der Stellenanzeige an Herr Glinski (glinski(at)roter-renner.de) oder rufen Sie an unter: 02602 - 92 19 14