NEU GESCHAFFENER POSTEN INNERHALB DER GESCHÄFTSFÜHRUNG

KEOLIS: Glaser technischer Geschäftsführer

Keolis Deutschland erweitert zum 1. Januar 2020 die Geschäftsführung um die Position des technischen Geschäftsführers, die mit Oliver Glaser besetzt wird.


Oliver Glaser, ab 1. Januar 2020 technischer Geschäftsführers bei Keolis Deutschland (Foto: Hasselblad H3D)

Oliver Glaser, ab 1. Januar 2020 technischer Geschäftsführers bei Keolis Deutschland (Foto: Hasselblad H3D)


Oliver Herbert Glaser (49) war bis Mai 2019 Geschäftsführer beim Verkehrsbetrieb in Potsdam (ViP). Der Vip-Aufsichtsrat hatte in seiner Sitzung am 10. Mai die Aufhebung der Verträge von Glaser und dessen Geschäftsführerkollege Martin Grießner mit sofortiger Wirkung beschlossen (der Rote Renner hatte berichtet).

Der studierte Bauingenieur Glaser, der zusätzlich einen Masterstudiengang Public Transport Management absolviert hat, verfüge über eine langjährige Berufserfahrung innerhalb der Verkehrsbetriebsbranche und werde bei Keolis Deutschland für die Bereiche Fahrzeugmanagement, Health, Safety, Quality und Betrieb verantwortlich sein. Magali Euverte, Vorsitzende der Geschäftsführung von Keolis, sagte: »Wir freuen uns, mit Oliver Herbert Glaser einen erfahrenen und technikaffinen Geschäftsführer an Bord zu bekommen.«


Kategorie: Personalien