14.04.2019

Von: Thomas Burgert

VBB: BEREITS 18. PLUSBUS-LINIE IN BRANDENBURG

Am 13. April startete mit der Direktverbindung zwischen Beelitz und Werder eine neue Plusbus-Linie im Gebiet des Verkehrsverbunds Berlin-Brandenburg (VBB). Die Plusbus-Linie ermöglicht erstmals eine umsteigefreie Fahrt zwischen den beiden wichtigen Zentren für die Region. Auch die Fahrtzeit wird sich erheblich verkürzen. Mit der neuen Linie von regiobus Potsdam Mittelmark nimmt bereits die 18. Plusbus-Linie ihren Betrieb auf, teilte der VBB mit.



»Der Plusbus bringt das gute Angebot der Schiene weiter in die Region und wird das Zusammenwachsen der Region fördern. Gleichzeitig ist er ein wichtiger Baustein, um die angestrebte Verkehrswende erfolgreich zu gestalten«, sagte VBB-Geschäftsführerin Susanne Henckel anlässlich des Linienstarts. Hans-Jürgen Hennig, Geschäftsführer von regiobus Potsdam Mittelmark, fügte hinzu: »Die bisherigen Fahrgaststeigerungen beim Plusbus Hoher Fläming und Beelitz-Zauche zeigen, der Nahverkehr kann auch im ländlichen Raum sehr erfolgreich sein. Unser Angebot ist leicht verständlich und qualitativ hochwertig. Das ist das einfache Erfolgsrezept.«

Die Plusbusse fahren in Brandenburg unter dem Slogan »Ein Takt, mit dem Sie rechnen können«. Im Landkreis Potsdam-Mittelmark fahren zwischen Bad Belzig, Potsdam und Brandenburg/Havel bereits seit 2014 Plusbus-Linien. Mit dem Plusbus »Emsterland« und dem Plusbus »Beelitz-Zauche« hat der Landkreis Potsdam-Mittelmark in den letzten Jahren das Angebot konsequent ausgebaut. Das Konzept des Plusbusses fährt in den Landkreisen, Teltow-Fläming, Ostpringitz-Ruppin, Prignitz, Barnim, Dahme-Spreewald und Spree-Neiße. Das Busplus-Konzept möchte der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg zukünftig auch in anderen Regionen etablieren. Dazu werden Gespräche mit mehreren Landkreisen und Verkehrsunternehmen geführt.

Das Bild zeigt anläsaslich der Vorstellung der neuen Plusbus-Linie (von links): Hans-Jürgen Hennig, Landrat Wolfgang Blasig, VBB-Geschäftsführerin Susanne Henckel, Werders Bürgermeisterin Manuela Saß und Vize-Bürgermeister von Beelitz, Torsten Zado. (Foto: VBB)


Kategorie: Aufmacher, Betrieb