06.01.2021

Mitarbeiter*in für die Vergabe von Busverkehrsleistungen (m/w/d)

Die traffiQ Lokale Nahverkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in für die Vergabe von Busverkehrsleistungen (m/w/d).


  • Wir sind das Regieunternehmen der Stadt Frankfurt am Main für den öffentlichen Personennahverkehr.
  • Wir gewährleisten einen qualitativ hochwertigen und kundenfreundlichen öffentlichen Personennahverkehr für die Stadt und entwickeln diesen weiter.
  • Wir arbeiten in einer flachen prozess- und teamorientierten Organisation vertrauensvoll zusammen.
  • Wir haben viele Herausforderungen, denen Sie sich bei uns stellen können. Wer selbst initiativ ist und anpackt, bringt nicht nur den öffentlichen Personennahverkehr, sondern auch sich selbst voran.


Der Bereich Vergabe- und Verkehrsvertragsmanagement bietet Ihnen ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld von der Ausschreibung der Verkehrsleistungen bis zur Überwachung der Leistungserbringung. In einem engagierten Team haben Sie die Möglichkeit Teil eines innovativen Netzwerks zu werden und die Schnittstelle zwischen traffiQ und den Verkehrsunternehmen mitzugestalten.

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind verantwortlich für die Vorbereitung, Durchführung und Steuerung von sowohl nationalen als auch europaweiten Vergaben, insbesondere von Busverkehrsleistungen.
  • Sie übernehmen die Projektverantwortung für komplexe ÖPNV-Vergaben (Direktvergabe Busbündel D und Vergabe Busbündel B). Dabei behalten Sie die Erreichung der Projektziele genau im Blick.
  • Zu Ihren täglichen Aufgaben gehören die Erstellung von Bekanntmachungen und Ausschreibungsunterlagen, die Prüfung und Bewertung von Angeboten, die Vorbereitung von Zuschlagserteilung sowie das Führen von Vergabeakten.
  • Sie verfolgen unternehmensrelevante Rechtsgebiete (insbes. Wettbewerbs- und Vergaberecht, europarechtliche Vorgaben, PBefG, HessÖPNVG) im Hinblick auf die Weiterentwicklung der Vergabeunterlagen.
  • Die Mitwirkung bei rechtlichen Lösungsvorschlägen und Vertrags- und Vereinbarungsentwürfen liegen in Ihrem Aufgabenbereich.
  • Sie unterstützen bei der Kontrolle, Steuerung und Abrechnung der beauftragten Busverkehrsleistungen.


Ihre Qualifikation:

  • Sie haben ein abgeschlossenes juristisches, betriebswirtschaftliches oder verwaltungsbezogenes Hochschulstudium (Master, Diplom) oder vergleichbare Kenntnisse.
  • Sie können Erfahrungen in der Leitung von Projekten und Kenntnisse in der Anwendung von Projektmanagementmethoden nachweisen.
  • Idealerweise konnten Sie bereits einschlägige Berufserfahrung im Vergaberecht der öffentlichen Verwaltung oder in Unternehmen sammeln.
  • Fundiertes Fachwissen in den einschlägigen Rechtsgebieten (insbes. Vergabe-, Vertrags- und ÖPNV-Recht) zeichnen Sie aus.
  • Sie haben eine Affinität für wirtschaftliche, rechtliche und politische Zusammenhänge.
  • Sie können komplexe Situationen vereinfacht darstellen und mit analytischem und konzeptionellem Denkvermögen, eigenverantwortlicher und zielorientierter Arbeitsweise überzeugen.
  • Eine sehr gute zielgruppenorientierte Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit sowie eine strukturierte und planvolle Arbeitsweise runden Ihr Profil ab.


Unser Angebot:

  • Zukunftssicherer Arbeitsplatz, Freiräume zur beruflichen Entfaltung und ein offener Umgang
  • Mentoring, Coaching sowie eine passgenaue Personal- und Teamentwicklung
  • Flexible Arbeitszeiten sowie ein attraktiver Standort
  • Anforderungs- und leistungsgerechtes Gehalt nach EG 13 TVöD – VKA
  • Hier haben wir noch mehr für Sie: RMV-weites Job-Ticket zur privaten Nutzung, Mitarbeiter-Rabatte über corporate benefits und Beiträge zur betrieblichen Altersversorgung


Wir streben an, den Anteil von Frauen im Unternehmen zu erhöhen. Bewerbungen von Frauen werden daher besonders begrüßt. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Haben Sie Lust bei uns einzusteigen?

Dann schicken Sie uns Ihre Bewerbung als PDF (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins an: bewerbung@traffiQ.de

Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung für Bewerbungen, die Sie auf unserer Homepage finden.

Für Auskünfte steht Ihnen Marius Mai –Personalreferent – unter 069 212-26371 gerne zur Verfügung.


Kategorie: Stellenmarkt, Stellenmarkt - Slider