29.06.2020

Mitarbeiter (m/w/d) im Vertragsmanagement Busverkehr

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Umfang von 35 Stunden einen Mitarbeiter (m/w/d) im Vertragsmanagement Busverkehr.



Wir sind das Regieunternehmen der Stadt Frankfurt am Main für den öffentlichen Personennahverkehr.
Wir gewährleisten einen qualitativ hochwertigen und kundenfreundlichen öffentlichen
Personennahverkehr für die Stadt und entwickeln diesen weiter.
Wir arbeiten in einer flachen prozess- und teamorientierten Organisation vertrauensvoll zusammen.
Wir haben viele Herausforderungen, denen Sie sich bei uns stellen können. Wer selbst initiativ ist und
anpackt, bringt nicht nur den öffentlichen Personennahverkehr, sondern auch sich selbst voran.

Im Vergabe- und Verkehrsvertragsmanagement werden die Verkehrs- und Infrastrukturleistungen im Busverkehr in der gewünschten Quantität und Qualität ausgeschrieben, beauftragt, im laufenden Betrieb gesteuert, kontrolliert und abgerechnet.

Ihre Aufgaben:

  • Sie arbeiten an der Beauftragung und Vertragsgestaltung für Busverkehrsleistungen mit.
  • Sie koordinieren, steuern und kontrollieren die beauftragten Busverkehrsleistungen.
  • Sie sind zuständig für die operative Qualitätssicherung der beauftragten Busverkehrsleistung.
  • Sie sind die Schnittstelle zwischen dem Hause traffiQ und dem jeweiligen Busverkehrsunternehmen.
  • Sie erstellen Monats- und Jahresabrechnungen für die beauftragten Leistungen.
  • Sie erarbeiten Stellungnahmen und Vorlagen für den Aufsichtsrat, den Magistrat und die Stadtverordnetensammlung.


Ihre Qualifikation:

  • Sie haben einen Hochschulabschluss mit ökonomischem oder verkehrsbezogenem Hintergrund (Bachelor/Diplom) abgeschlossen und/oder können bereits Berufserfahrung im ÖPNV nachweisen.
  • Sie verfügen idealerweise über Kenntnisse und Erfahrungen in einer Aufgabenträgerorganisation, einem Verkehrsverbund oder Verkehrsunternehmen bzw. einer vergleichbaren Einrichtung.
  • Sie verfügen über Grundkenntnisse im ÖPNV-Recht, kennen die Wirkungszusammenhänge und bringen sehr gute IT-Kenntnisse (insbesondere Excel und Word) mit.
  • Sie verfügen über gute kommunikative Fähigkeiten, sind in der Lage, Besprechungen zu moderieren und Themen zu präsentieren.
  • Sie sind es gewohnt, selbstständig zu arbeiten, Verantwortung für zugeordnete Prozesse und Projekte zu übernehmen sowie teamorientiert zu agieren.


Unser Angebot:

  • Zukunftssicherer Arbeitsplatz, Freiräume zur beruflichen Entfaltung und ein offener Umgang
  • Mentoring, Coaching sowie eine passgenaue Personal- und Teamentwicklung
  • Flexible Arbeitszeiten sowie ein attraktiver Standort
  • Anforderungs- und leistungsgerechtes Gehalt nach EG 11 TVöD – VKA
  • Hier haben wir noch mehr für Sie: RMV-weites Job-Ticket zur privaten Nutzung, Mitarbeiterrabatte über corporate benefits und Beiträge zur betrieblichen Altersversorgung


Wir streben an, den Anteil von Frauen im Unternehmen zu erhöhen. Bewerbungen von Frauen werden daher besonders begrüßt. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Haben Sie Lust bei uns einzusteigen?

Dann schicken Sie uns Ihre Bewerbung als PDF (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 29. Juli 2020 an: bewerbung@traffiQ.de

Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung für Bewerbungen, die Sie auf unserer Homepage finden.

Für Auskünfte steht Ihnen der Personalservice unter 069 212-26371 oder-22293 gerne zur Verfügung.


Kategorie: Stellenmarkt, Stellenmarkt - Slider