ZUSAMMENSCHLUSS VON FÜNF PRIVATEN BUSUNTERNEHMEN

SAAR: Saar-Mobil gegründet

Fünf private Busunternehmen aus dem Saarland melden die gemeinsame Gründung der Saar-Mobil GmbH.



Gründungsunternehmen sind Aloys Baron (Großrosseln), Geschwister Bur Reisen (Kleinblittersdorf), Marianne Feld (Saarbrücken), Gassert Reisen (Blieskastel) und Lay Reisen On Tour (Püttlingen). Geschäftsführer ist Gisbert Hurth, stellvertretender Vorsitzender des Landesverbandes Verkehrsgewerbe Saarland (LVS) e. V. Zum 1. Januar 2015 soll auch der Verkehrsplaner Arne Bach (ABV) in die Geschäftsführung berufen werden.

Bei der Präsentation des neuen Unternehmens sagte Hurth: »Jedes private Busunternehmen an der Saar ist zu klein, um die Linienbündel, die in Zukunft zur Ausschreibung kommen, alleine stemmen zu können.« Man wolle Fachwissen und Kapazitäten bündeln, um am Wettbewerbsmarkt ÖPNV erfolgreich zu sein. Mit der Gründung von Saar-Mobil stünde den Landkreisen und dem Stadtverband Saarbrücken ein kompetentes Partnerunternehmen zur Verfügung. Auch anderen privaten Omnibusunternehmen wolle man »partnerschaftlich gegenübertreten. Die im Wettbewerb hinzugewonnene Fahrleistung werde zu einem Großteil an die übrigen Busunternehmen zu kostengerechten Entgelten weitergegeben.«


Kategorie: Betrieb